WEINGARTEN

2/ BISCHOF WEINGARTEN

Hier handelt es sich um porphyroblastischen Granitboden (Granit mit großen Kristallen), der auch Granit von Thannenkirch genannt wird. Dieses Gestein mit roter Farbe enthält viele Mineralien wie Eisen und Magnesium.

Die Weine

Die Weine von Bischofs Weingarten sind sehr aromatisch. Erst sind sie fruchtig und entfalten dann mineralische Aromen, die manchmal fast ein wenig rauchig sind (Feuerstein) und ihnen eine eine schöne Länge im Abgang verleihen. Die leicht ölige Bodenstruktur findet sich in den Weinen wieder, die immer etwas breitgefächerter sind als die der benachbarten Gegend Hahnenberg.